Print this page
Stellenangebot

 

 Head of European Business Marketing Semiconductor – Manager Business Marketing (Ingenieur Elektrotechnik, Ingenieur Elektronik, Physiker) bzw. Vertriebsingenieur Halbleiter / Automotive (w/m/d)

  

Sie haben ein technisches Studium abgeschlossen?

Sie verfügen über profunde technische Kenntnisse in Bezug auf Halbleiterprodukte?

Sie waren bereits erfolgreich im Business Marketing aktiv?

 

Unser Klient ist ein global agierendes, dynamisches Hightech-Unternehmen. Mit ca. 5.000 Mitarbeitern in verschiedenen deutschen und europäischen Tochterunternehmen ist unser Auftraggeber auch ein technisch führender Anbieter von Standard- und Spezialprodukten. Weltweit sind über 20.000 Mitarbeiter im Unternehmen beschäftigt. In einem der süddeutschen Standorte entwickeln und produzieren ca. 500 Mitarbeiter elektronische Halbleiter-Wafer für verschiedene Divisionen und Produkte.

Um dem weltweiten Spitzenplatz in der Branche bei dem durch die Digitalisierung zu erwartendem Wachstum Rechnung zu tragen, suchen wir im Auftrag unseres Klienten einen Manager Business Marketing bzw. einen Vertriebsingenieur Halbleiter / Automotive als

Head of European Business Marketing Semiconductor (w/m/d)

Ihre Aufgaben als Head of European Business Marketing Semiconductor   (w/m/d)

Sie tragen die Hauptverantwortung in Bezug auf die von Europa aus zu betreuenden Kunden innerhalb Ihrer Halbleitersparte sowie das Managen Ihres Teams. Ihnen obliegen die Weiterentwicklung des Halbleitergeschäfts, die Realisierung der produktbezogenen Strategie, das Anstoßen neuer Geschäftsmöglichkeiten sowie die Initiierung von Preisfindungsverfahren einschließlich der Kontrolle und Koordination der Preisverhandlungen mit Kunden. Dabei arbeiten Sie eng mit dem Team für Verkauf und Geschäftsentwicklung zusammen, um die Kundenbeziehungen zu verbessern. Sie berichten an den Senior VP Business Marketing Semiconductor, der zum Jahresende in den wohlverdienten Ruhestand geht und dessen Nachfolge Ihr Vorgänger antritt.

 

Ihre Aufgaben als Head of European Business Marketing Semiconductor (w/m/d) im Einzelnen:

  • Managen eines Teams zur Maximierung des Marktpotentials der Halbleitersparte, um zum profitablen Geschäftswachstum beizutragen
  • Preiskoordinationen und Optimierungen in Europa mit von Europa aus zu betreuenden globalen Großkunden
  • Unterstützung des Kundenstammes hinsichtlich technischer Anforderungen und auch Anforderungen aus der Halbleitersparte

Darüber hinaus ergreifen Sie neue Geschäftschancen, präsentieren neue Ideen und initiieren die Verbesserung der Kommunikation in Ihrem Team sowie zwischen den Abteilungen.

Die Anforderungen an Sie als Head of European Business Marketing Semiconductor (w/m/d)

Sie  haben ein Faible für Halbleiter, können mit Menschen umgehen und wollen im europäischen Markt als Head of Business Marketing zum wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens beitragen. Dabei möchten Sie für einen Global Player unterwegs sein.

 

Im Einzelnen bringen Sie als Head of European Business Marketing Semiconductor (w/m/d) mit:

 

  • Ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Elektronik mit Schwerpunkt Halbleiter, alternativ waren Sie als Physiker (w/m/d) in der Halbleiterindustrie respektive -forschung tätig oder verfügen über eine vergleichbare technische Qualifikation bzw. langjährige Erfahrung im Business Marketing der Halbleiterindustrie
  • Profunde Kenntnisse des Halbleitermarktes und seiner Produkte, im Idealfall insbesondere Dioden
  • Verständnis für die Belange der Automobilindustrie/-kultur sowie für Distributoren
  • Überzeugende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Langjährige Erfahrung in der Verhandlungsführung und betriebswirtschaftliches Knowhow
  • Tiefes Verständnis in Bezug auf die Beziehungen zu Mitarbeitern und Kunden
  • Verhandlungssichere Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache
  • Reisebereitschaft innerhalb Europas, ggf. auch weltweit (10-20 %)

Das Angebot an Sie als Head of European Business Marketing Semiconductor (w/m/d)

  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team eines weltweit agierenden, dyna­mi­schen High­tech-Unter­nehmens
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung mit einem attraktiven, erfolgsabhängigen Anteil sowie einem Fir­men-Kfz – auch zur Pri­vat­nutzung
  • Bemerkenswerte Sozialleistungen eines Großkonzerns, wie z. B. betriebliche Altersversor­gung, fle­xi­ble Arbeits­zei­ten, Mög­lich­keit zum Fit­ness-Trai­ning und neue, zeit­ge­mäße Kan­ti­nen, die ein gesun­des Essen für die Beleg­schaft sicher­stellen
  • Eine langfristige Zusammenarbeit und eine Vielzahl an Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Ein partnerschaftlicher, motivierender Führung­stil

Ihr Ansprechpartner 

Weitere Informationen zu dieser außer­gewöhn­lichen Karrieremöglichkeit hält Herr Michael Rohrbach, CERC/BDU unter 0171 / 836 2346 für Sie bereit.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Ihre Bewerbung erbitten wir per E-Mail (This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.) unter Nennung der Referenz 20/CD/195.

Diskretion wird ausdrücklich zugesichert.

 

Rohrbach Personal- und Unternehmensberatung BDU
Neutauperlitzer Weg 11 · 95028 Hof/Saale
Tel. 09281 7666 188 · Fax 09281 7666 189