Stellenangebot

 

 Leiter Accounts Payable Germany – Teamleiter Kreditorenbuchhaltung (Betriebswirt, Kaufmann Buchhaltung, Kaufmann Rechnungswesen) bzw. führungserfahrener Finanzbuchhalter / Bilanzbuchhalter (w/m/d)

  

Sie haben ein Faible für Zahlen und kennen sich im Bereich der Kreditorenbuchhaltung perfekt aus?

Sie sind ein absoluter Teamplayer, können aktiv auf andere zugehen und schauen gern über den Tellerrand?

 

Unser Klient ist ein weltweit agierendes, dynamisches Hightech-Unternehmen und gehört zu den führenden Herstellern diskreter Halbleiterbauelemente und passiver Elektronikbauteile. Mit ca. 5.000 Mitarbeitern in verschiedenen deutschen und europäischen Tochterunternehmen ist unser Auftraggeber auch ein technisch führender Anbieter von Standard- und Spezialprodukten.

Der Bereich Regional Finance hat europaweit 50 Mitarbeiter, wovon die Hälfte am Standort der Europazentrale sitzen und im dortigen Shared-Service-Center Dienstleister für die fünf selbstbilanzierenden deutschen Einheiten sind. Davon ist circa ein Drittel in Ihrem künftigen Team tätig.

Um den ständig gestiegen Anforderungen im buchhalterischen und bilanztechnischen Umfeld Rechnung zu tragen, suchen wir im Auftrag unseres Klienten für die Abteilung General Accounting in München, Stuttgart, Nürnberg, Bayreuth, Weiden, Hof, Selb, Coburg, Plauen, Chemnitz, Zwickau, Gera einen Team­lei­ter Kre­di­to­ren­buch­hal­tung (Be­triebs­wirt, Kauf­mann Buch­hal­tung, Kauf­mann Rech­nungs­we­sen) bzw. einen füh­rungs­er­fah­re­nen Finanz­buch­hal­ter / Bilanz­buch­hal­ter (w/m/d) als

Leiter Accounts Payable Germany (w/m/d)

 

Ihre Aufgaben als Leiter Accounts Payable Germany  (w/m/d)

Als Leiter Accounts Payable Germany (w/m/d) tragen Sie die Verantwortung für die Steuerung sämtlicher buchhalterischen Vorgänge im Bereich der Kreditorenbuchhaltung. Dabei berichten Sie direkt an den Director General Accounting!

Ihre Aufgaben als Leiter Accounts Payable Germany (w/m/d) im Einzelnen:

  • Leitung der Kreditorenbuchhaltung für sechs deutsche Gesellschaften
  • Verantwortung für den ordnungsgemäßen Ablauf des Tagesgeschäfts
  • Verantwortung / Koordination / Durchführung aller Zahlläufe unter Berücksichtigung bzw. Ein­hal­tung der vor­ge­ge­be­nen Zah­lungs­ziele
  • Kontrolle und Qualitätssicherung der laufenden Prozesse sowie Weiterentwicklung respek­tive Opti­mierung
  • Unterstützung des Teams sowie aktive Mitwirkung bei allen operativen Themen und Aufgaben
  • Koordination und Betreuung von Monats- bzw. Quartals- sowie Jahresabschlüssen im Kredi­to­ren­be­reich nach US-GAAP und HGB
  • Verantwortung von SOX-Dokumentationen und Audits
  • Verantwortung für die überregionale Kreditorenstammsatzpflege
  • Mitwirkung an abteilungs­übergreifenden (IT-)Projekten
  • Monatliches Reporting von Kennzahlen

Die Anforderungen an Sie als Leiter Accounts Payable Germany (w/m/d)

Sie haben ein Faible für Zahlen und fühlen sich im Bereich der Kreditorenbuchhaltung zu Hause. Darüber hinaus sind Sie offen für Veränderungen und bringen auch das entsprechende Wissen und Engagement mit, um diese umzusetzen.

Im Einzelnen bringen Sie als Kreditorenbuchhalter (Betriebswirt, Kaufmann Buchhaltung, Kaufmann Rechnungswesen) bzw. Finanzbuchhalter / Bilanzbuchhalter (w/m/d) etc. mit:

Im Einzelnen bringen Sie als Finanzbuchhalter / Bilanzbuchhalter bzw. Wirtschaftsprüfer etc. (w/m/d) mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft bzw. eine vergleichbare kauf­män­ni­sche Aus­bil­dung so­wie Wei­ter­bil­dung zum Bilanz­buch­hal­ter (w/m/d)
  • Mehrjährige fundierte Berufserfahrung in der Kreditorenbuchhaltung mit Führungserfahrung
  • Hohe analytische Kompetenz sowie strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Gutes technisches Verständnis u. a. für ERP-Systeme (z. B. SAP)
  • Kommunikationsstärke sowie eine hohe Problemanalyse- und Lösungskompetenz, um Prozesse wei­ter­zu­ent­wi­ckeln und zu opti­mie­ren bzw. Effi­zienz­po­ten­tiale zu heben
  • Idealerweise Erfahrungen in der Einführung einer Accounts-Payable-Automation-Software bzw. erste Erfah­run­gen im Um­gang mit einer ent­spre­chen­den Soft­ware im täg­li­chen Einsatz
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Idealerweise Erfahrungen in der Projektarbeit

Das Angebot

Bei unserem Klienten erwartet Sie eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team eines weltweit agierenden, dynamischen Hightech-Unternehmens. Eine leistungsgerechte Bezahlung mit sehr guten finan­ziel­len Wei­ter­ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten ist selbstverständlich. Freuen Sie sich darüber hinaus auf die Sozialleistungen eines Großkonzerns:

  • Betriebliche Altersversorgung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeiten zum Fitness-Training

Eine einzigartige Kantine, die ein gesundes Essen für die Belegschaft sicherstellt, darf nicht unerwähnt bleiben. Das starke Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit inkl. ausgezeichneter beruflicher Wei­ter­ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten sprechen ebenfalls für unseren Auftraggeber.

Und last but not least: Ein partnerschaftlicher, motivierender Führungsstil!

Ihr Ansprechpartner 

Weitere Informationen zu dieser außer­gewöhn­lichen Karrieremöglichkeit hält Herr Michael Rohrbach unter 09281 – 7666 188 bzw. 0171 / 836 2346 für Sie bereit.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Ihre Bewerbung erbitten wir per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) unter Nennung der Referenz 20/LZ/191.

Diskretion wird ausdrücklich zugesichert.